Willkommen auf der Internetseite

der Gemeinde Mücke.

 

2016-11-20 Apostel Lindemann in Mücke_1(Mücke, 20.11.2016) „Siehe, jetzt ist die Zeit der Gnade, siehe, jetzt ist der Tag des Heils!" Unter diese Worte aus dem zweiten Brief von Apostel Paulus an die Gemeinde zu Korinth stellte Apostel Jens Lindemann seine Predigt im Gottesdienst am Sonntag, dem 20. November 2016. Den letzten Gottesdienst im ablaufenden Kirchenjahr feierte er in der Gemeinde Mücke. Im Gottesdienst konnte zwei Kinder das Sakrament Heilige Versiegelung, die Spendung des Heiligen Geistes, empfangen.

Diamantene Hochzeit(Mücke, 14.02.2016) Am 14.02.2016 fand in der Gemeinde Mücke ein besonderer Gottesdienst statt: Unsere Geschwister Gerhard und Tilli Hohl feierten das Fest der diamantenen Hochzeit und empfingen dazu den Segen unseres himmlischen Vaters durch unseren Bischof Axel Münster.

Das Textwort stand in Matthäus 6, Vers 31 + 32: „Darum sollt ihr nicht sorgen und sagen: Was werden wir essen? Was werden wir trinken? Womit werden wir uns kleiden? Nach dem allen trachten die Heiden. Denn euer himmlischer Vater weiß, dass ihr all dessen bedürft."

Fertigstellung des Umbaues(Mücke, 03.01.2014) Seit Anfang Dezember ist es endlich so weit. Unsere Kirche in Mücke hat eine neue Empore, die auch als Gemeinschaftsraum genutzt werden kann. Der Ausbau ist abgeschlossen, die Spuren der Handwerker sind alle beseitigt und die erste Nutzung als Gemeinschaftsraum hat sich bewährt.

 

(Mücke, 08.12.2013) Wie jedes Jahr trafen sich die Sängerinnen und Sänger des Gemeindechores und die Grabchorsänger aus der Gemeinde Mücke zu einer letzten Singstunde mit anschließendem gemütlichen Beisammensein. Das Besondere war allerdings, dass der „Ausklang" unserer Singstunde erstmals in unserem nun fertiggestellten  Gemeinschaftsraum stattfinden sollte. Die 35 anwesenden Sängerinnen und Sänger hat es sichtlich erfreut, dass sie die Ersten sind, die diesen neu geschaffenen Raum „einweihen" durften.

Weihnachtsfeier in Mücke(Mücke, 01.12.2013) Am 1. Advent fand die Weihnachtsfeier der Gemeinde Mücke statt. Direkt nach dem Gottesdienst kamen alle im Dorfgemeinschaftshaus in Lardenbach zusammen.

Nach Gebet und einleitenden Worten unseres Vorstehers hörten die Anwesenden eine Audio-Botschaft unseres Bischofs, der die Gemeinde eigentlich mit seinem Besuch überraschen wollte, es aber aufgrund eines Familienfestes leider nicht einrichten konnte.